»  » Goldisch’ Gießkännsche

Goldisch’ Gießkännsche

Auch in diesem Herbst hat das Grün- und Umweltamt wieder die Preisträger des städtischen Blumenschmuck-Wettbewerbs ermittelt. Mit dieser alljährlichen Preisverleihung im Rathaus möchte die Stadt das bürgerschaftliche Engagement der vielen Mainzer „Freizeit-Gärtner“ zur Verschönerung ihrer Stadtteile honorieren.

Unser Verein „Schöneres Mombach e.V.“ stiftete bereits den zehnten Mombacher Sonderpreis „Goldisch’ Gießkännsche“. Wir haben uns entschieden den Preis an das Gartenteam des Hochhauses Westring 257 zu vergeben. Die Mitglieder des Gartenteams Ingrid und Bernd Verlei, Lore und Ulrich Hagelgans sowie Uta Hartes sind ehrenamtlich sehr bemüht darum, die Umgebung des Hochhauses "freundlicher" zu gestalten. Nach dreijährigen Bemühungen und zähem Ringen sind auch die ersten Erfolge sichtbar: rund ums Hochhaus blüht und gedeiht es und lässt auf mehr hoffen. Ein guter Anfang ist gemacht. Das Gartenteam erhielt hierfür neben einem dicken Blumenstrauß eine gravierte Metall-Tafel, welche die Mitglieder des Gartenteams als Jahressieger des Stadtteils ehrt.

Die Mombacher Ortsvorsteherin Dr. Eleonore Lossen-Geißler würdigte die Anstrengungen der zahlreichen Bürgerinnen und Bürger, die ihre Häuser, Vorgärten und Höfe mit Pflanzen verschönern sowie die Aktion des Vereins "Schöneres Mombach".

Unser Verein Schöneres Mombach freut sich mit allen Preisträgern und gratuliert ihnen ganz herzlich.
Die Bemühungen der Preisträger, unseren Stadtteil zu verschönern, stimmen mit unserem Anliegen überein, und sie sind ein Schritt zu einem schöneren Mombach.

Getreu unserem Motto: "Mombach ist so schön, wie wir es machen."
Impressum Disclaimer Sitemap
 
Schöneres Mombach e.V., c/o Siggi Peege, Westring 257, 55120 Mainz